Satori von Mandala Seeds

 

In der japanischen Zen Tradition bedeutet „Satori“ ein Zustand der Erleuchtung…der Name spiegelt deshalb auch die Kraft und Wir­kung dieser außergewöhnlichen Sativa wieder. Die Pflanze ist sehr leicht anzubauen. Gegen Schädlinge wie die Spinnenmilbe hat diese robuste Sativa erstaunliche Abwehr gezeigt, und ihre Schimmelresistenz ist auch bemerkenswert. Ihre schlanke Statur be­günstigt den Anbau in engen Reihen. Sie findet auch Medizinische Anwendung bei Depression und Angstzuständen, lindert Schlaf­störungen durch Autoimmun-Krankheiten und Restless Legs Syndrom (RLS), Appetitlosigkeit…

Genetik: sativa-indica, Landrassen aus Nepal F Blütezeit: 65-70 Tage/Oktober

Aroma: würzig-scharf, fruchtig, zitronig

  • satori seeds

  • mandala samen
  • growbericht satori
  • satori mandala forum
  • satori seeds versand
  • reihen plante
  • satori seed
  • rls hanf
  • zwitter canabis
  • satori seeds
  • mandala seeds satori
 


4 Comments
    • Scorch Delta-62
    • Februar 17, 2014
    Antworten

    hallo

    ich interessiere mich für die lehren buddhas und würde gerne wissen ob es buddhismus-kurse/seminare gibt?
    oder einen buddhismus verbund/verein?

    eventuell wäre auch ein guter buchtipp hilfreich.

    wie wird man buddhist?

    • Big Banger
    • Februar 17, 2014
    Antworten

    Zitat wikipedia:“Diese veränderte Immunantwort wird – vereinfacht dargestellt – einem verschobenen T-Helferzellen Typ 1 – Typ 2 (Th1-Th2)-Gleichgewicht zugeschrieben, mit einer Th2-dominierten

    Immunantwort bei Allergikern und einer Th1-dominierten Immunantwort bei gesunden ? was ist das genau?

 

Leave a Comment

*