New York Power Diesel von Nirvana Seeds

 

Bei dieser Sorte handelt es sich um eine Kreuzung aus einer Sativa Mexicana (auch als Eldorado bekannt) und einer Aurora Indica. Während die Sativa Mexicana schon von ihrem Namen her verspricht, eine echte Sativa zu sein, gilt die Aurora Indica als eine Vorzeige-Indica. Die Elternpflanzen wurden speziell ausgewählt und stabitisiert, um dieses besondere Ergebnis zu liefern. In der Tat gilt NYPD als eine besondere Sorte mit einer starken Wirkung, jedoch gilt sie unter Growern als etwas schwieriger zu handhaben. Sie reagiert empfindlich auf Stress und bedarf einigerAufmerksamkeit. Dann kann sie allerdings zu einer stattlichen Pflanze heranreifen, die etwa 9 bis Wochen lang blLiht. In dieser Zeit entwickelt sie ihre Wirk- und Aromastoffe und verbreitet einen zitronigen Duft und das „Diesel-ähnliche“ Aroma, das die Seedbank Nirvana zu dem Namen inspirierte. Was die Erntemenge angeht, soll das Ergebnis — typisch für eine Sativa-dominierte Sorte — nicht Liberragend sein, lohnen soll sich der Aufwand aber dennoch.

  • aurora indica

  • halb autofem sorten
  • aroma valley suitsuke
  • hanfburg aurora indica wirkung
  • lavende par poste
  • new york power diesel nirvana
  • new york power diesel hanfburg
  • aurora indica wirkung
  • kreuzung mit aurora indica
  • auto sjemena
  • канди куш сорт конопли
 


1 Comment
    • Andre
    • Februar 19, 2014
    Antworten

    Ich meine diese kleinen Fläschchen mit Rum- oder Zitronenaroma, die ja sehr konzentriert sind. Wenn ich z.B. statt Rumaroma lieber Baileys benutze, wieviel davon entspricht dann etwa einem Tropfen Aroma?

 

Leave a Comment

*